Sommerbergschule Buchenbach
Sommerbergschule
 

Situation der Schule

Sommerbergschule mit SpielplatzDie Sommerbergschule Buchenbach ist seit dem Schuljahr 2010/2011 eine reine Grundschule. Das Einzugsgebiet umfasst neben Buchenbach die umliegenden Teilorte (Unteribental, Wagensteig, Falkensteig und Himmelreich). Über die Hälfte der Kinder sind Buskinder.

Im Zuge der Bildungsreform 2010 wurde die Hauptschule in Buchenbach aufgelöst.

Im Schuljahr 2018/19 besuchen rund 100 Schüler*innen die Sommerbergschule. Die Grundschule besteht aus sieben Klassen. Dabei handelt es sich um drei jahrgangsübergreifende Klassen im ersten und zweiten Schuljahr, zwei dritte und eine vierte Klasse.

Marcus Hain
Rektor

Sommerbergschule