Sommerbergschule Buchenbach
Sommerbergschule
 

Füchsle Ballschule

Füchsle-Ballschule – ein Bewegungsangebot des Sport-Club Freiburg e.V. an unserer Grundschule

Füchsle

Was ist die Füchsle-Ballschule?
Immer seltener sehen wir Kinder spontan und ohne Anleitung auf Straßen, Wiesen, Parks und Bolzplätzen mit dem Ball spielen. Die Füchsle-Ballschule möchte Kindern das ABC des Ballspiels vermitteln, das sie sich dort früher noch selber angeeignet haben. Vor dem Hintergrund, dass Kinder sportliche Allrounder sind, und auf der Grundlage der neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnisse bietet die Füchsle-Ballschule nach dem Konzept der Ballschule Heidelberg eine professionelle, entwicklungsgerechte Basisausbildung in unterschiedlichen Ballsportarten, von der jedes Kind profitieren kann. In den Kursen sollen sich die Kinder in ihrer Spielgruppe sozial eingebunden fühlen, aber auch lernen, sich aktiv einzubinden.
Die Füchsle-Ballschule ist ein Angebot des SC Freiburg, unterstützt vom Förderverein Freiburger Fußballschule, und fünf kooperierenden Grundschulen in Freiburg und Umgebung.

Wer kann an der Füchsle-Ballschule teilnehmen?
Das Angebot der Füchsle-Ballschule richtet sich im Schuljahr 2017/18 an Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2007 bis 2012.
Eltern bzw. Erziehungsberechtigte, die ein Kind mit einer körperlichen und/oder geistigen Einschränkung anmelden möchten, bitten wir darum, sich vor der Anmeldung mit dem Füchsle-Ballschule-Team des Sport-Club in Verbindung setzen, um Absprachen für die Teilnahme ihres Kindes an der Füchsle-Ballschule zu treffen.

SC Freiburg

RVF Schüler ABO

SCHÜLER ABO